Heinrich Hüsch

Malerei, Zeichung, Druckgrafik

heinrich huesch

Website des Künstlers

 

Vita  >> english | >> french

Heinrich Hüsch
Künstler, Graphiker, Designer, Architekt

1959 in Neuss geboren, Architekturdiplom an der RWTH Aachen. Während der Studienzeit belegte er u.a. die Wahlfächer Druckgraphik (Prof. Schönewald) und Aktzeichnen (Prof. Flock). Radierung, Lithographie, Hochdruck und Serigraphie lernte er beim Künstler Boris Fröhlich (Lehrbeauftragter für Aktzeichnen und Druckgrafik an der Kunstakademie Düsseldorf). Entwurf und Ausführung von Siebdruck-Plakaten für die Stadt Neuss und nebenberufliche Leitung einer Hand-Siebdruck-Werkstatt der Stadt Neuss. Er arbeitet als Designer und illustriert Bücher. Künstlerische Fortbildung an verschiedenen Einrichtungen, u.a. an der Europäischen Kunstakademie Trier, Artefact Bonn und bei Prof. Zoworka, Aachen. Neben Zeichnung und Druckgrafik seit dem Jahr 2000 intensive Arbeit in Öl und Acryl. Arbeiten in Bronze. Seit 2010 Erweiterung seines Ateliers und original Lithopresse. Ausstellungen im In- und Ausland. Er lebt und arbeitet in Aachen


Heinrich Hüsch
Artist, illustrator, designer, architect

Born in 1959 in Neuss, diploma in Architecture at the RWTH in Aachen. During his studies, his choice of courses included graphic printing (Prof. Schönewald) and life drawing (Prof. Flock). He studied etching, lithography, letterpress printing and silk-screen printing with the artist Boris Fröhlich (lecturer in Life Drawing and Graphic Printing at the Düsseldorf Academy of Art). Design and completion of screen-printed posters for the city of Neuss and part-time management of a manual screen-printing workshop run by Neuss city council. He works as a designer and book illustrator. Further artistic training at a variety of establishments, including the European Academy of Art in Trier, Artefact Bonn and with Prof. Zoworka in Aachen. In addition to drawings and graphic prints, intensive work since 2000 in oils and acrylic. Works in bronze. Since 2010, extension of his studio, including original litho press. Exhibitions at home and abroad. He lives and works in Aachen.


Heinrich Hüsch
Artiste peintre, graphiste,
designer, architecte

Né à Neuss en 1959, il fait des études d’architecture à l’université technique de Rhénanie-Westphalie à Aix-la-Chapelle. Pendant ses études, il suit entre autres des cours d’art graphique (Professeur Schönewald) et apprend à dessiner les nus (Professeur Flock). Ensuite il fait des études de gravure, de lithographie, d’im-pression en relief et de sérigraphie avec l’artiste Boris Fröhlich (maître élève et maître de conférences pour études de nu et lithographie) à l’Académie des Beaux-Arts de Düsseldorf). Pour la ville de Neuss, il fait des esquisses d’affiches et effectue leur réalisation en technique sérigraphique; il dirige aussi à titre accessoire l’atelier de sérigraphie manuelle de la ville de Neuss.
Il travaille comme designer, entre autres dans l’esquisse d’affiches et l’illustration de livres. De plus, il suit une formation artistique continue à différentes institutions, par exemple à l’académie européenne des Beaux-Arts de la ville de Trève, Artefact à Bonn et auprès du professeur Zoworka à Aix-la-Chapelle. Après s’être consacré au dessin et à l’art graphique, il effectue maintenant un travail intensif dans la peinture à l’huile et la peinture acrylique.

>> peintures (pdf)


Kontakt
Erzbergerallee 28, 52066 Aachen
Telefon 0241/601817 (p)
oder 0241/94697-0 (d)
www.heinrich-huesch.de
mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bildergalerie

heinrich-huesch-2013 31f45e

im Fluss
im FlussHeinrich Hüsch Öl auf Leinwand 130 x 130 cm 2010

bwd  Seite 1/11  fwd
im Fluss
o.T.
o.T.
o.T.
(Amsterdam)
(Amsterdam)
(Amsterdam)

 


>> Pressebilder

Einladungsliste

Wenn Sie in meine Einladungsliste aufgenommen werden möchten, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausstellungen (Auswahl)

2018 "RELOADED", Aachener Kunstroute
ART100, Atelierhaus Aachen
ART100, Bukarest

2017  Kopf mit Kunst, Burg Frankenberg (EA)
AR6, DFKI

2016  Dachschaden - Kunst im Abbruch • Umbruch • Aufbruch

2015  BBK Jahresausstellung
"gezogen", Aachener Kunstroute
Kulturwerk Aachen

2014  "5plus", Xylon Museum, Schwetzingen
BBK Jahresausstellung
"frisch und satt", Aachener Kunstroute

2013  "Kunstroom Roerdalen" im Kasteel Frymerson, St. Odiliënberg (NL)
gezogener Raum, Galerie Kulturwerk Aachen (EA)
Parallel, Forum Kunst und Architektur, Essen

2012  BBK Jahresausstellung
Kulturvitrine Kunst und Kultur am Köpfchen
Rakel Real, Aachener Kunstroute

2011  Aachener Kunstroute
"Spuren im Licht", Galerie 45, Aachen (EA)
frisch ausgepackt, BBK-Galerie in den Aachen-Arkaden

2010  "gezogen - gezeichnet - gedruckt", Aachener Kunstroute
Kunsttour Maastricht (NL)

2009  "Lebensringe - Lebensdinge"Aachener Kunstroute
Bäume, Rinde, Strukturen (EA)
Offene Ateliers
Kunsttour Maastricht (NL)

2008  KunstKaufHalle
"O-RAKEL" Aachener Kunstroute
Offene Ateliers Halle 1
Kunsttour Maastricht, Kulturzentrum Ainsi (NL)

2007  "Musée de l'Ancien collège des Jésuites" in Reims (F)
Aachener Kunstroute
"ARt 10", Deutsch-Französischen Kulturinstitut Aachen, Ausstellung zur 40jährigen Städetpartnerschaft Aachen-Reims
"Offene Ateliers", Halle 1
"Charakter in Farbe", Aachen (EA)

2006  "Kunst ist ein Lebensmittel". Kunstpalast Aachen
"Bissotwo", Aula Carolina, Aachen
Aachener Kunstroute
Bleiberger Rundgang, Aachen

2005  „Unaone“, Franziskus, Aachen

2004  „Positionen“, Galerie Bock, Aachen

2002  „Verwandte Kunst“, Kunstraum Neuss
„Farbkörper“, Galerie Bock, Aachen

1993  Plakatausstellung, Neuss (EA)

1984  Ausstellung Zeichnung und Druckgraphik, Krefeld (EA)

1984/85 Mitorganisator der Produzenten-Galerie „Flächenland“ in Aachen

1983  und 1984 Teilnahme an der Kunstausstellung Neuss, Stadthalle

1981 sowie 1982 und 1984 Druckaktionen in Essen, Linz am Rhein und Neuss

EA = Einzelausstellung