Aktuelle Ausstellungen

Neben den hier aufgeführten eigenen Ausstellungen, nehmen ich jährlich an den Offenen Ateliers im Frühjahr, der Aachener Kunstroute Ende September und der KunstKaufHalle Ende November in der Halle 1 teil. Mehr Infos aus der Startseite.

Sa/So. 23./24.9.2016, 11-18 Uhr

DACHSCHADEN - Kunst im Abbruch • Umbruch • Aufbruch

Ausstellung in der Ateliergemeinschaft Halle 1
Halle 1, Bachstr. 62-64, 52066 Aachen

Dachschaden mail

Es ist eine besondere Ausstellung, da das Atelier anschließend umgebaut wird und die Atelier-Zukunft noch ungewiss ist.

Bilder, Zeichnungen, Druckgrafik, Objekte 
von Nasser Eghbalpour, Anja Goslar, Roshni Grunenberg, Heinrich Hüsch, Claudia Umland, Claudia von Wernsdorff und Peter Zimmermann

Im Atrium: Installation „Dachschaden" (Heinrich Hüsch mit Arbeiten aller Künstler).

Gastkünstler Michael Scheu, Druckgrafik

Samstag und Sonntag: Kunstcafé


Wer mehr will: Zeitgleich sind weitere Ausstellungen an 39 Station der Aachener Kunstroute: www.aachenerkunstroute.de/teilnehmer.html
"Zwei Tage lang führen (fast) alle Wege zur Kunst“ schreibt die Aachener Zeitung
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/zwei-tage-lang-fuehren-fast-alle-wege-zur-kunst-1.1452030

Besonders möchte wir auch zur Vernissage „SPEKTRUM 2016“ in die gute Stube von Aachen, der Aula Carolina (Pontstr. 7-9), einladen:
Fr, 23.09. 20:00-23:00 Uhr.
Zusammen mit der Kulturdezernentin Susanne Schwier wird Heinrich Hüschdie Ausstellung und die Aachener Kunstroute eröffnen. 
Zwei Musikbands spielen.

Vita

heinrich huesch-sw-150px

>> english | >> french

Heinrich Hüsch
Künstler, Graphiker, Designer, Architekt

1959 in Neuss geboren, Architekturdiplom an der RWTH Aachen. Während der Studienzeit belegte er u.a. die Wahlfächer Druckgraphik (Prof. Schönewald) und Aktzeichnen (Prof. Flock). Radierung, Lithographie, Hochdruck und Serigraphie lernte er beim Künstler Boris Fröhlich (Lehrbeauftragter für Aktzeichnen und Druckgrafik an der Kunstakademie Düsseldorf). Entwurf und Ausführung von Siebdruck-Plakaten für die Stadt Neuss und nebenberufliche Leitung einer Hand-Siebdruck-Werkstatt der Stadt Neuss. Er arbeitet als Designer und illustriert Bücher. Künstlerische Fortbildung an verschiedenen Einrichtungen, u.a. an der Europäischen Kunstakademie Trier, Artefact Bonn und bei Prof. Zoworka, Aachen. Neben Zeichnung und Druckgrafik seit dem Jahr 2000 intensive Arbeit in Öl und Acryl. Arbeiten in Bronze. Seit 2010 Erweiterung seines Ateliers und original Lithopresse. Ausstellungen im In- und Ausland. Er lebt und arbeitet in Aachen


Heinrich Hüsch
Artist, illustrator, designer, architect

Born in 1959 in Neuss, diploma in Architecture at the RWTH in Aachen. During his studies, his choice of courses included graphic printing (Prof. Schönewald) and life drawing (Prof. Flock). He studied etching, lithography, letterpress printing and silk-screen printing with the artist Boris Fröhlich (lecturer in Life Drawing and Graphic Printing at the Düsseldorf Academy of Art). Design and completion of screen-printed posters for the city of Neuss and part-time management of a manual screen-printing workshop run by Neuss city council. He works as a designer and book illustrator. Further artistic training at a variety of establishments, including the European Academy of Art in Trier, Artefact Bonn and with Prof. Zoworka in Aachen. In addition to drawings and graphic prints, intensive work since 2000 in oils and acrylic. Works in bronze. Since 2010, extension of his studio, including original litho press. Exhibitions at home and abroad. He lives and works in Aachen.


Heinrich Hüsch
Artiste peintre, graphiste,
designer, architecte

Né à Neuss en 1959, il fait des études d’architecture à l’université technique de Rhénanie-Westphalie à Aix-la-Chapelle. Pendant ses études, il suit entre autres des cours d’art graphique (Professeur Schönewald) et apprend à dessiner les nus (Professeur Flock). Ensuite il fait des études de gravure, de lithographie, d’im-pression en relief et de sérigraphie avec l’artiste Boris Fröhlich (maître élève et maître de conférences pour études de nu et lithographie) à l’Académie des Beaux-Arts de Düsseldorf). Pour la ville de Neuss, il fait des esquisses d’affiches et effectue leur réalisation en technique sérigraphique; il dirige aussi à titre accessoire l’atelier de sérigraphie manuelle de la ville de Neuss.
Il travaille comme designer, entre autres dans l’esquisse d’affiches et l’illustration de livres. De plus, il suit une formation artistique continue à différentes institutions, par exemple à l’académie européenne des Beaux-Arts de la ville de Trève, Artefact à Bonn et auprès du professeur Zoworka à Aix-la-Chapelle. Après s’être consacré au dessin et à l’art graphique, il effectue maintenant un travail intensif dans la peinture à l’huile et la peinture acrylique.

>> peintures (pdf)


Kontakt
Erzbergerallee 28, 52066 Aachen
Telefon 0241/601817 (p)
oder 0241/94697-0 (d)
www.heinrich-huesch.de
mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


>> Pressebilder

Vergangene Ausstellungen

5. -19.3.2016

Ausstellung "Terrathree"
Hüsch in der Galerie Frutti dell Arte

Galerie-FruttidellArte-3-ausschnitt

Vernissage 5.3.2016, 18 Uhr: Einführung: Dr. Dirk Tölke. Musik: Zwei junge syrische Musiker, Basilius Alawad (Cello) und Yazan Alsabbagh (Klarinette), spielen einige orientalisch-klassische Stücke.

Ausstellung  5.-19.3.2016, nach dem 5. März sa. + so.  12-17 Uhr, mi.-fr. 16-19 Uhr.
Galerie Frutti dell'Arte, Viktoriastraße 24, 52066 Aachen

Weiterlesen ...

thumb BBK Einladunggskarte 2 2015 15.12.2015-23.1.2016

Heinrich Hüsch bei BBK Jahresausstellung

Der Berufsverband Bildender Künstler Aachen-Euregio lädt zur Jahresausstellung auf 500qm.

Weiterlesen ...

thumb Offene Ateliers Flyer 2015 11 29So. 29.11.2015, 12-18 Uhr

Offene Ateliers zum Jahresende
mit Kunstcafé

Weiterlesen ...

 thumb HUE 323824.5.-6.6.2014

Heinrich Hüsch im Xylon Museum, Schwetzingen

Weiterlesen ...

bbk-jahresausstellung-2013-200pix7.12. 2013 – 18.1. 2014

Heinrich Hüsch bei BBK Jahresausstellung

Der Berufsverband Bildender Künstler Aachen-Euregio (BBK) lädt zur  diesjährigen Jahresausstellung in die BBK-Galerie in den Aachen Arkaden.

Weiterlesen ...

huesch-kunststroom-roerdalen-2013-thumbHUE 215814.+15.9.2013

Heinrich Hüsch in der Zehntscheune.

im Rahmen der "Kunstroom Roerdalen" im Kasteel Frymerson, Frymerson 1, St. Odiliënberg (NL), Nähe Roermond.

Weiterlesen ...

kulturwerk-schaufenster-200pix2.3. -13.4.2013

Hüsch zeigt 50 Arbeiten im Kulturwerk

Neuen Arbeiten haben einen stark reliefartigen Farbauftrag.

Weiterlesen ...

zehn-jahre-halle1-einladung07.06.2013 - 09.06.2013

Große Jubiläumsaustellung: Zehn Jahre Halle 1

Installation „Hallenbahnen“(H. Hüsch) · „Retrospektive X“ ( Künstlern der letzten 10 Jahre) · 8 Künstler der Halle 1

Weiterlesen ...

paralell-essen-200pixSo 17.02. - 10.03.2013

Heinrich Hüsch in Essener Ausstellung.

Die Ausstellung "Parallel" zeigt 14 Aachener Künstlern im Forum Kunst & Architektur. Heinrich Hüsch ist mit dabei.

Weiterlesen ...

2012-12-BBK-klein-IMG 256708.12.2012 bis 12.01.2013

BBK Aachen/Euregio Jahresausstellung 2012

Heinrich Hüsch ist mit drei Arbeiten in der BBK-Galerie in den Aachen Arkaden vertreten.

Weiterlesen ...

4.11.2012-15.01.2013: Vitrinenaustellung

Kleineren Arbeiten
KuKuK - Kunst und Kultur im Köpfchen

Weiterlesen ...

Sa. 24. und So. 25. Spemtember

Aachener Kunstroute 2011

Im Rahmen der Kunstroute stellte ich aktuelle Arbeiten aus.

Weiterlesen ...

(5.6-6.5.2011)

Spuren im Licht

Der Aachener Künstler Heinrich Hüsch stellt ab dem 6. Mai neue Bilder in der Galerie 45, Ludwigsalle 45, aus.

Weiterlesen ...

frisch-ausgepackt-von-bbk-klein23.04. – 14.05. 2011

FRISCH AUSGEPACKT

15 Mitglieder des BBK Aachen/Euregio präsentieren ihre Werke in den Aachen Arkaden.

Weiterlesen ...

2010

Kunsttour 2010

Auf der Kunsttour Maastrich habe ich eine Installation von 350 cm hohen Transparentpapierbahnen mit Ölbildern zum Thema Lebensringe kombiniert.

Weiterlesen ...

Sonntag 17. Januar 2010

Ausstellung Bäume, Rinde, Strukturen

Finissage meiner Ausstellung Bäume, Rinde, Strukturen mit ca. 30 Arbeiten

Weiterlesen ...

3.10.2009 – 4.10.2009

Aachener Kunstroute 2009

Weiterlesen ...

Sonntag, 07. Juni 2009, 12-18 Uhr

Ausstellung in der Timmerfabriek

Weiterlesen ...

Sa 24. / So 25. Mai 2008, 11-18 Uhr

Kunsttour Maastricht

Weiterlesen ...

22.9. bis 6.10.2007

ART 10 Ausstellung im Reimser Museum

Weiterlesen ...

20.4. 2007 - 15.1.2008

Charakter in Farbe

Kopf und Figur
Bilder und Zeichnungen

Weiterlesen ...

Vergangene Ausstellungen

Zusätzliche Informationen