top

Aachener Kunstroute 2022

2057

25. Aachener Kunstroute 2022
am 24./25.9.2022 11-18 Uhr in der Halle 1

"Art vivant" - Bilder bewegen

In dieser Ausstellung können interessierte Besucher*innen die Kunstwerke mit ihrem Smartphone zum Leben erwecken: Bilder bewegen. Es kommt eine tiefere Dimension des Erkennens hinzu. Die digitalen Elemente sind dabei eine Ergänzung, aber kein Ersatz für die Kunstausstellung selbst.
Wie funktioniert die digitale Ausstellung? Besucher*innen der Halle 1 können sich die kostenlose App "Artivive" auf ihr Smartphone oder Tablet laden. Sie halten dann einfach ihre Kamera auf ein Kunstwerk und sehen die digitalen Elemente, die je nach Bearbeitung neue Zusammenhänge oder kulturelle Aspekte preisgeben. So können beispielsweise ihre Entstehungsgeschichte gezeigt oder Räume dreidimensional gezeigt werden. Ein kostenfreies W-Lan steht zur Verfügung.

Unterwegs

Claudia Schumacher und die Berliner Gastkünstlerin Almud Moog (Monotypie, Zeichnung)

Atelierausstellungen: Neue Arbeiten der Künstler*innen

Wir präsentieren neue Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Objekte und Installation in den neun Ateliers: Heinrich Hüsch, Francesca Larkin, Nadine Liesse, Roswitha Mauckner, Katrin Plitzner, Uta Schirin, Detlef Schneider, Mirijana Stein-Arsic, Claudia von Wernsdorff und Peter Zimmermann, Gastkünstlerin Kate Sudley, britische Installations- und Bildhauerkünstlerin, arbeitet in Aachen.

Die Künstler*innen sind anwesend.

Sa+So, 24./25.09. 11:00 – 18:00 Uhr Kunstcafé

Freies Aktzeichnen für Künstler und Fortgeschrittene

Freies Aktzeichnen für Künstler und Zeichner in meinem Atelier

Dienstags 18:00–20:30, 16.8.2022 - Di 25.10.2022

freies aktzeichnen IMG 9767
Offenes Aktzeichnen,

ohne Anmeldung, kommen und zeichnen. 
Material bringt jeder selber mit.
Je Termin 15 € (einschl. Modellgeld - die Modell wechseln jede Woche)
Mit Maske, die am Platz abgenommen werden kann.

Ort: Ateliergemeinschaft Halle 1, Bachstr. 62-64, Aachen, im Hof hinten rechts
dienstags 18.00 - 20.30 Uhr
Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - 015150468333

Ich nehme Sie gerne in den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Einzelpersonen oder Gruppenkönnen wir eigene Termine vereinbaren zum Beispiel für 
Aktzeichnen, Portait, Aquarell, Urban Sketching, unterschiedliche Druckgrafik oder andere Themen.

Ich biete Seminare für Einsteiger und Interessierte in das Aktzeichnen an.
Bei Interesse bitte melden. Einladungen dazu folgen.

15. Mai 2022 - 14-18 Uhr

»Offene Ateliers« in der Halle 1

Offene Ateliers Flyer 2022 05 15 Karte S1

So 15. Mai 2022 - 14-18 Uhr, Bachstr. 62-64 · 52066 Aachen · www.halle-1.org

Entdecken Sie die großen und kleinen Dinge der Kunst, treffen Sie in der ehemaligen Gießerei im Frankenberger Viertel die Künstlerinnen und Künstler, kommen mit ihnen ins Gespräch, werfen einen Blick auf vielleicht noch nicht fertige Arbeiten, genießen die Atelieratmosphäre bei Kaffee und Kuchen und erstehen Kunst direkt in den Ateliers: Heinrich Hüsch, Francesca Larkin, Nadine Liesse, Roswitha Mauckner,  Katrin Plitzner, Uta Schirin, Detlef Schneider, Claudia Schumacher, Mirijana Stein-Arsic, Claudia von Wernsdorff und Peter Zimmermann ­zeigen Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Objekte und Installation.

Termine mit den Künstlern vereinbaren

Gerne sind die Künstler bereit,
mit Ihnen einen Besuch im Atelier zu vereinbaren.
Bitte wenden Sie sich an die einzelnen Künstler, die
Kontaktadressen finden Sie unterden entsprechenden Künstlerseiten

Vergangene Ausstellungen im Archiv

Vergangene Ausstellungen finden Sie im Archiv

footer