Aktuelle Ausstellungen

Neben den hier aufgeführten eigenen Ausstellungen, nehmen ich jährlich an den Offenen Ateliers im Frühjahr, der Aachener Kunstroute Ende September und der KunstKaufHalle Ende November in der Halle 1 teil. Mehr Infos aus der Startseite.

Sa/So. 23./24.9.2016, 11-18 Uhr

DACHSCHADEN - Kunst im Abbruch • Umbruch • Aufbruch

Ausstellung in der Ateliergemeinschaft Halle 1
Halle 1, Bachstr. 62-64, 52066 Aachen

Dachschaden mail

Es ist eine besondere Ausstellung, da das Atelier anschließend umgebaut wird und die Atelier-Zukunft noch ungewiss ist.

Bilder, Zeichnungen, Druckgrafik, Objekte 
von Nasser Eghbalpour, Anja Goslar, Roshni Grunenberg, Heinrich Hüsch, Claudia Umland, Claudia von Wernsdorff und Peter Zimmermann

Im Atrium: Installation „Dachschaden" (Heinrich Hüsch mit Arbeiten aller Künstler).

Gastkünstler Michael Scheu, Druckgrafik

Samstag und Sonntag: Kunstcafé


Wer mehr will: Zeitgleich sind weitere Ausstellungen an 39 Station der Aachener Kunstroute: www.aachenerkunstroute.de/teilnehmer.html
"Zwei Tage lang führen (fast) alle Wege zur Kunst“ schreibt die Aachener Zeitung
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/zwei-tage-lang-fuehren-fast-alle-wege-zur-kunst-1.1452030

Besonders möchte wir auch zur Vernissage „SPEKTRUM 2016“ in die gute Stube von Aachen, der Aula Carolina (Pontstr. 7-9), einladen:
Fr, 23.09. 20:00-23:00 Uhr.
Zusammen mit der Kulturdezernentin Susanne Schwier wird Heinrich Hüschdie Ausstellung und die Aachener Kunstroute eröffnen. 
Zwei Musikbands spielen.

So. 29.11.2015, 12-18 Uhr

Offene Ateliers zum Jahresende
mit Kunstcafé

in der Halle 1 Bachstr. 62-64 · 52066 Aachen · www.halle-1.org

Ich lade zusammen mit meinen Künstlerkollegen der Ateliergemeinschaft „Halle 1“ zum Werkstattbesuch in die sonst verschlossenen Ateliers.

Offene Ateliers Flyer 2015 11 29

10 Jahre habe ich dieses Atelier. Hier sind viele Arbeiten entstanden, zuletzt Rakel-Ölarbeiten, ein Bronze-Relief und druckgrafische Arbeiten. Es gibt einen Blick hinter die Kulissen und große und kleine Arbeiten in Atelier-Atmosphäre. Zur Stärkung bietet sich unserer Kunstcafe an.

In der alten Gießerei im Frankenberger Viertel sind die Ateliers der Künstlerinnen und Künstler geöffnet: Nasser Eghbalpour, Anja Goslar, Heinrich Hüsch, Claudia Schumacher, Claudia Umland, Claudia von Wernsdorff und Peter Zimmermann zeigen Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Objekte und Installation. Herzlich willkommen.

2013-03-17-offene-at_330918
2013-03-17-offene-at_330919
2013-03-17-offene-at_33091a
2013-03-17-offene-at_33091b
DSC_0158
DSC_0159
DSC_0160
DSC_0161
DSC_0162
DSC_0164
DSC_0165
DSC_0166
DSC_0167
DSC_0169
DSC_0175
DSC_0189
_HUE0144
_HUE0145
_HUE0147
_HUE0153
_HUE0154

01/21 
start stop bwd fwd

Zusätzliche Informationen